Schmiedekunst

edelschmiede tirol - Schmiedekunst Kaminhaube

Schmiedekunst
Schilder
Laternen
Vitrinen

Glühendes Metall verformt sich unter Hammerschlägen und nimmt neue Gestalt an. Die Technik des Schmiedens ist seit der Bronzezeit gefragt und fasziniert noch heute.

Schmiedekunst

In traditioneller Schmiedetechnik fertigt die Tiroler Edelschmiede Unikate für
moderne Bauwerke wie etwa Geländer oder Balkonaufsätze. Auch bei Kaminhauben
kommt Schmiedekunst zur Anwendung. Moderne Technik steht hilfreich zur Seite,
wenn mit 3D-CAD geplant und per Laser die einzelnen Bleche exakt zugeschnitten
werden. Doch erst das handwerkliche Geschick bringt den harten Stahl in die
gewünschte Form.

Schilder, Laternen und Vitrinen

Individuelle Schilder und stilvolle Laternen in hochwertiger Handarbeit – mit verschiedenen Materialien und zahlreichen Designvarianten bietet die Tiroler Edelschmiede eine Vielzahl an Möglichkeiten für die Umsetzung.

Vitrinen von der Tiroler Edelschmiede sind die Visitenkarte für Gastronomiebetriebe. In kunstvollem Rahmen werden durch sie exklusive Angebote für Gäste präsentiert. Der Grundbaukörper, bestehend aus einem rostfreien Rahmen mit Drehtüre, kann durch Zusatzausstattungen ergänzt werden und bekommt dadurch einen individuellen Touch.

Bei der Fertigung von Schildern werden verschiedene Materialien wie Kupfer, Messing, Edelstahl oder Schwarzstahl stilvoll in Szene gesetzt. Die vielen Gestaltungsmöglichkeiten bieten eine breite Palette an Designmöglichkeiten.

Für Laternen kann ebenso eine große Vielfalt an Materialien und Designs gewählt werden. Die Gestaltung zielt immer auf ein harmonisches Erscheinungsbild im Zusammenhang mit der Architektur ab. Von modern bis dekorativ kommen dabei etwa Stahl, Edelstahl oder Bronze zur Anwendung.

Sie wollen mehr Infos?

Kontaktieren Sie uns gleich. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.